Projekt Beschreibung

Die TFG Luhn & Ackermann KG ist ein technischer Fachgroßhandel, der Rohre in allen Arten für die Industrie und den Tiefbau vertreibt. Was bewegt einen derartig spezialisierten Anbieter eine marketingorientierte Strategie zu entwickeln? Ganz einfach: Der Wandel.

Strategieworkshop für den Großhandel TFG Luhn Ackermann

Innerhalb des Unternehmens gab es viele organisatorische Neuerungen und zusätzlich sollte ein äußerst ambitioniertes Projekt umgesetzt werden: die Zusammenlegung mehrerer Standorte zu einem Zentrallager in Teltow. Deshalb bat mich der engagierte Geschäftsführer Carsten Uhlig, die Klausurtagung vorzubereiten und zu moderieren, bei der die neue Strategie erarbeitet werden sollte.

An der zweitägigen Tagung, die in einem schönen Hotel in Bad Saarow stattfand, nahmen alle Führungspersonen des Unternehmens teil. Es zeigte sich, dass es eine gute Entscheidung gewesen ist, sich fern ab vom Alltagsgeschäft zum Austausch zu treffen. In ruhiger und konzentrierter Atmosphäre konnten wir die neue Vision und Mission des Unternehmens entwickeln, dann die Unternehmenswerte und -grundsätze ausarbeiten.

Der folgende Tag wurde genutzt, um aus den strategischen Zielen eine operative Jahresplanung abzuleiten. Die Ergebnisse der Tagung wurden später der gesamten Belegschaft präsentiert und setzten einen neuen konstruktiven Dialog im Unternehmen in Gang.