Die amh Flachdach-Sicherungs GmbH ist ein Dienstleister, der Sicherheit für Höhenarbeitsplätze bietet. Das Berliner Unternehmen ist spezialisiert auf Absturzsicherungen für Flachdächer, die gesetzlich vorgeschrieben sind und auf eine patentierte Fassadenbefahranlage. Letztere wird z.B. eingesetzt, um große Innenräume wie das Atrium des Eurostars Hotels an der Friedrichstraße zu säubern.

amh-berlin-website

Der Relaunch

Die Anforderungen an die neue Website waren schnell geklärt: Ein flexibles, lizenzfreies Contentmanagementsystem (CMS) sollte eingesetzt werden, die Auffindbarkeit in den Suchmaschinen sollte deutlich verbessert werden (SEO) und darüber hinaus sollte die Einbettung von Galerien und Videos die anspruchsvollen Lösungen des Unternehmens besser präsentieren können.

In zwei Workshops wurden Sitestruktur, Features und Inhalte diskutiert und skizziert. Dann ging es für mich darum, die Website zu konzipieren und Mockups zu erstellen.

Die sog. Mockups haben in der Konzeptphase den Vorteil, dass man losgelöst von dem Design zunächst den logischen Aufbau einer neuen Website und ihrer Features planen kann. Dazu gehörten in diesem Projekt zahlreiche Neuerungen wie die flexible Festlegung von Ansprechpartnern für spezielle Bereiche, eingebettete Galerien, ein Downloadbereich sowie ein integrierter Routenplaner. Nach der Abstimmung wurde das Konzept dann an den Designer übergeben.

Wireframe Modell der neuen Website

Neben der Gestaltung der Website übernahm die Agentur Team Bose auch die gesamte Auffrischung des Corporate Designs, d.h. auch das Logo, die Hausfarben, Visitenkarten und Broschüren wurden modernisiert.

Die Website wurde dann binnen von drei Wochen umgesetzt. Die komplette Indizierung von Google war ebenfalls schnell abgeschlossen. Nach kleinen Justierungen ist die Website mit allen gewünschten Keywords bei Google sehr gut positioniert.

Das Design übernahm wieder die Agentur Team Bose aus Berlin und die Realisierung auf Basis von MODx mein Partner Jens Kulmegies.

 

Website: www.amh-berlin.de